Skip to content

[Login]

Tagebuch 2019

Willkommen beim Tagebuch der Freiwilligen Feuerwehr und des Traditionsvereins Feuerwehr Oberheinsdorf e.V.


11. Mai 2019   Hochzeit

20 Kameraden und Vereinsmitglieder mit weißer Rose in der Hand bildeten für das frisch getrauten Brautpaar Melanie und Patrick Wolf und deren Hochzeitsgäste am Ausgang der Kirche in Waldkirchen ein Spalier. Hinter dem Oldtimer mit dem Brautpaar fuhr unser Opel Blitz als zweites Fahrzeug im Autokorso nach Oberheinsdorf, wo am Gemeindezentrum bereits ein Glas Sekt sowie ein Baumstamm bereitstand, den die Beiden durchzusägen hatten. Anschließend wurden bei plötzlich einsetzendem Sonnenschein noch ein paar Fotos vor unserem Opel Blitz gemacht und dann verliesen wir die Hochzeitsgesellschaft wieder, stellten den Opel zurück in die Garage und tranken den Kasten Bier, den uns der Bräutigam mitgegeben hatte, noch schnell aus.

Viel Glück Euch Beiden  Melanie und Patrick!!!    

08. Mai 2019   Polterabend

Unser Kamerad und stellvertretender Wehrleiter Patrick Wolf hat mit seiner langjährigen Freundin Melanie geplant, den nächsten Schritt in eine gemeinsame Zukunft zu gehen. POLTERABEND war angesagt! Die Kameraden und Vereinsmitglieder liesen sich das natürlich nicht entgehen und mit viel Keramik, altem Porzelan und einigen Säcken Kronkorken im Gepäck wurde mit den Beiden und weiteren geschätzten 200 Gästen ordentlich gefeiert. 

30. April 2019   Hexenfeuer

Bei trockenem, windstillen, vielleicht etwas kaltem Wetter haben die Oberheinsdorfer Feuerwehr und der Traditionsverein zum Familienfest rund um das Hexenfeuer und den Maibaum vor dem Gemeindeamt eingeladen. Mit großer Anstrengung aber ohne großen Problemen wurde der ca. 22 mtr. hohe Maibaum aufgestellt.  Ein Tusch der Kapelle und der Applaus der Besucher waren der Lohn. Danach formierte sich der Fackelumzug, der mit zahlreichen Hauptmannsgrüner wieder zurück zum Festplatz kam und die Fackeln dann den aufgeschichteten Reisighaufen entzündeten. Bei leckeren Rostern und Steaks vom Grill, Fischsemmeln und Pommes sowie kalten und warmen Getränken verging die Zeit wie im Fluge. Die Kinder tobten auf den Hüpfburgen oder fuhren mit dem vereinseigenen Kettenkarussell und die Erwachsenen plauderten und schunkelten mit bei der Livemusik mit den Netzschkauer Musikanten. Auch unser Feuerwehroldtimer Mercedes L1500 Baujahr 1941, der kurz vor der Fertigstellung der Restaurierungsarbeiten jetzt fast wieder wie NEU aussieht, konnte von den Besuchern bestaunt werden.

30. April 2019   Einsatz:  Brand eines Wahlplakats in Reichenbach

Unsere Wehr wurde gegen 01.15 Uhr durch die Leitstelle alarmiert.

18. April 2019   technische Hilfe im Rahmen de Ausbildung

Auf Grund der Tockenheit nutzen wir unseren Ausbildungsdienst zum Bewässern des neu angelegten Bolzplatzes in Oberheinsdorf am alten Sportplatz.

29. März 2019   Einsatz techn. Hilfe

Alarmierung um 7.33 Uhr nach Hauptmannsgrün, Irfersgrüner Straße. Dort drohte ein Baum auf die Straße zufallen. Um 7.39 Uhr gab es von Seiten der Leitstelle Einsatzabbruch. Wir waren mit 6 Kameraden ausgerückt.

22. März 2019   Jahreshauptversammlung der Gemeindefeuerwehr Heinsdorfergrund

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung analysierte der Gemeindewehrleiter Falk Reinhold das Einsatzgeschehen alle drei Ortswehren für das Jahr 2018 und gab einen Ausblick auf 2019. Im Beisein unserer Bürgermeisterin Frau Marion Dick wurden im Anschluss einige Kameraden befördert bzw. zu ihren Dienstjubiläen gratuliert. Von der Oberheinsdorfer Wehr wurden der Kamerad Eric Brunner zum Feuerwehrmann, sowie der Kamerad Marcel Tröger zum Brandmeister befördert und dem Kamerad Michael Döring zum 40 jährigen aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr Oberheinsdorf gratuliert und gedankt.

10. März 2019   Einsatz

Ein Sturmtief beschert uns den nächsten Einsatz. Um 19.45 Uhr erfolgte die Alarmierung durch die Leitstelle. Auf dem Fabrikweg hatte ein umgestürzter Baum die Stromleitungen heruntergerissen und den dort stehenden Betonmast umgelegt. Wir waren mit 14 Kameraden ausgerückt und konnten, nachdem der Energieversorger die Leitungen spannungsfrei geschalten hatte, den umgestürzten Baum zerlegen und die Strasse wieder freiräumen. Gegen 22.35 Uhr war dieser Einsatz beendet.

10. Januar 2019   Einsatz

Auf Grund des starken Schneefalls werden wir gegen 9.36 Uhr alarmiert zur Unterstützung der Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde und helfen bei bei der Schneeberäumung sowie beim Beseitigen von abgeknickten Ästen  im Ortsgebiet.

10. Januar 2019    Jahreshauptversammlung

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Oberheinsdorf wertet unser Wehrleiter Marcel Tröger das Jahr 2018 bezüglich Dienstbeteiligung und Ausbildungsstand, Altersstrucktur und Einsatzgeschehen aus. Außerdem gibt er einen Ausblick auf das Jahr 2019. Der Gemeindewehrleiter Falk Reinhold und die Bürgermeisterin Frau Dick bedankten sich bei den Kameraden für die gezeigte Einsatzbereitschaft. Es wurden aber auch kritische Fragen von den Kameraden  gestellt, z.Bsp. warum Lohnausfallgelder für einen Kamraden, der sich wärend  eines Einsatzes im Oktober verletzt hatte, noch immer nicht gezahlt wurden???

Dem Kamerad Frank Gruschwitz wurde nach bestandener Ausbildung an der Landesfeuerwehrschule in Nardt zum Gerätewart gratuliert, dem Kamerad Michael Döring für 40 Jahre aktiven Dienst in der Wehr gedankt.

Kontakt

Gemeinde Heinsdorfergrund

Reichenbacher Straße 173
08468 Heinsdorfergrund
Tel.: 03765-12364
Fax: 03765-14824

e-mail an die Verwaltung

 

Gemeindenachrichten

Wahlergebnisse